Mit Begeisterung und Talent

Sind Sie auch so geigenverrückt wie ich?

Meine Begeisterung für die harmonischen Formen der Geigen, Bratschen und Celli hält seit nunmehr 30 Jahren an.

Ich baue neue Streichinstrumente für Berufsmusiker, Musikstudenten und ambitionierte Laien.

Mit viel Freude halte ich Vorträge und präsentiere das Geigenbau-Handwerk anhand meiner Instrumente an Schulen und Hochschulen.

Des Weiteren ist mir der Brückenschlag zwischen Kunst und Handwerk seit jeher ein Anliegen.

Ich organisiere Veranstaltungen, Konzerte und Ausstellungen mit Künstlern aus Musik und Bildender Kunst. Diese „Saitensprünge“ zwischen Kunst und Handwerk offenbaren spannende Parallelen zwischen diesen beiden Welten.


Auf den folgenden Seiten möchte ich Ihnen einen Einblick in meine Arbeit geben und Ihre Neugier auf meine Veranstaltungen wecken.

Kommen Sie nach Terminvereinbarung auch gerne in meine Werkstatt. Sehen und fühlen Sie wie aus einem Stück Holz ein perfekter Klangkörper wird. Ich gebe Ihnen gerne Einblicke in die Kunst des Geigenbaus. Sie haben auch die Möglichkeit, ein Instrument Probe zu spielen. Der rege Austausch mit Musikern und Musikinteressierten ist mir äußerst wichtig.